Seitenanfang

Inhalt:

Anmeldung & Preise

Information und Beratung zum Programm bei der Kunstvermittlung unter T 0732 7070 3602 oder karin.schneider@lentos.at

Buchung unter T 0732 7070 (Teleservice Center der Stadt Linz) oder info@mag.linz.at

Forschungswerkstatt:
Dauer 1 Stunde, € 3 pro SchülerIn
Dauer 1,5 Stunden, € 4 pro SchülerIn
Dauer 2 Stunden, € 5 pro SchülerIn

Um ihre Buchung garantieren zu können, bitten wir Sie sich zwei Wochen vor dem gewünschten Termin anzumelden. 

Forschungswerkstätten: Sammlung und Sonderausstellungen

4. Klasse NMS, AHS & Oberstufe AHS, BHS


WIE KOMMEN BILDER INS MUSEUM?
In Form von Imaginationsspielen beschäftigen wir uns mit der Verantwortung von Kunsthandel, KünstlerInnen und Politik im Nationalsozialismus und erarbeiten Begriffe der Museumsgeschichte wie „Raubkunst“, „Restitution“ und „entartete Kunst“.
*Dauer: 1 Stunde, 1,5 oder 2 Stunden

WAS BEDEUTET AUSSTELLEN?
Die SchülerInnen erschließen sich das Museum als „Ort für ungewöhnliche Erfahrungen“. Als Teil der Forschung führen wir kreative Experimente im und um den Ausstellungsraum der Sonderschau Paweł Althamer. Cosmic Order durch.
*Möglich von 7.2. bis 17.5.
*Dauer: 1 Stunde, 1,5 oder 2 Stunden

VORSCHAU: NEUE NATIONALISMEN
DER Rahmen für interdisziplinäre Unterrichtseinheiten (Geschichte, Geografie, Deutsch, Religion, BE), um sich mit brennenden Fragen unserer Gegenwart wie z. B. Rassismus zu beschäftigen.
*Möglich ab 16.10.
*Dauer: 1 Stunde, 1,5 oder 2 Stunden

background image:

Foto: maschekS.