Seitenanfang

Untermenü:
Inhalt:
Foto: Gruppenführungen im Lentos

Kunstvermittlung im LENTOS

Was ist Kunst für Sie? Wir, das Team der LENTOS Kunstvermittlung, unterstützt Sie bei Ihrer individuellen Annäherung. Moderne und zeitgenössische Kunstwerke können auf den ersten Blick oft rätselhaft, vielleicht sogar irritierend wirken. Durch passende kunsthistorische und künstlerische Informationen sowie Anregungen zur Kunstbetrachtung, ermöglichen wir unseren BesucherInnen mit der Kunst in Dialog zu treten und dabei auf eigene Gedanken zu kommen. Wir schlagen dabei vor, Kunst als Chance zu nutzen neue Fragen über die Welt in der wir leben aufzuwerfen und gemeinsam zu diskutieren..

Die LENTOS Kunstvermittlung ermöglicht ästhetische Erfahrung für alle. Wir begleiten Sie im Dialog durch die Ausstellungen oder berichten Ihnen über die besondere Architektur des Hauses.

Das beliebte LENTOS Atelier für Kinder von 6–13 Jahren sorgt mit wöchentlich neuen Angeboten für Abwechslung und Lebendigkeit.

Die Vernetzung von SCHULE & MUSEUM ist uns ein großes Anliegen. Als Ort der Bildung entwickeln wir innovative Workshops und spezielle Rundgänge für alle Altersstufen.

Buchbare Gruppenführungen

Hier finden Sie alle unsere buchbaren Führungen.

Bitte buchen Sie spätestens zwei Wochen vor dem gewünschten Termin.

Anmeldung & Auskünfte:
Gruppenführungen nach telefonischer Vereinbarung beim Teleservice Center der Stadt Linz unter 0732.7070 oder info@mag.linz.at

Veranstaltungen

Museum Total
Donnerstag, 20. bis Sonntag, 23. Februar

Eine gemeinsame Veranstaltung aller Museen in Linz in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Linz. Total einladend, total spannend, total günstig.
*Programmdetails hier

Kommen wir ins Gespräch!
Donnerstag, 20. Februar, 18 –19.30 Uhr

Ein Gespräch in der Ausstellung Paweł Althamer über Identität, Rollenverständnis und das Museum als Aktions- wie Präsentationsort von Kunst.
*Kosten: Museumseintritt oder Ticket Museum Total

Über Inszenierung und Identität
Donnerstag, 20. Februar, 19.30 –20.30 Uhr

Ein Gespräch in der Ausstellung Jakob Lena Knebl, in der ein eigenes Environment geschaffen wird, das Kunst, Design und Mode miteinander verschränkt und dabei unterschiedlichen Identitäten auf den Grund geht. Kosten: *Museumseintritt oder Ticket Museum Total

Schauen. Sprechen. Tun.
Gesprächs- und Aktivitätsrunde

Donnerstag, 16. April, 18 –19.30 Uhr
Was bedeutet es, andere beim Tun im Museum anzusehen, schweigend selber zu tun oder über das Schauen zu sprechen? Probieren wir es aus, um in der Ausstellung Paweł Althamer  auf andere Gedanken zu kommen. Auf Deutsch, Französisch und in Gebärdensprache. 
Mit Youssouf Dara, Künstler; Eva Sturm, Kunstvermittlerin in Theorie und Praxis; Ulrike Strauß, Psychologin mit Schwerpunkt Kommunikation in Gebärdensprache; S. Abena Twumasi, Obfrau Verein JAAPO-für Partizipation von Women of Color
Übersetzung: Elisabeth Wipplinger (Gebärdensprache), Cécile Belmont (Französisch)
*Kosten: nur Museumseintritt

Öffentliche Führungen

Dauer 1 Stunde, € 3 zzgl. Eintritt. Keine Anmeldung erforderlich, wenn nicht anders angegeben. Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt


PAWEŁ ALTHAMER

Mit KunstvermittlerIn
Jeden Dienstag, 16 Uhr

"Wer macht hier eigentlich Kunst?“
Jeden Sonntag, 16 Uhr
Aktionsführung „Wie entsteht diese Ausstellung?“

Mit Direktorin Hemma Schmutz
Freitag, 21. Februar, 16 Uhr

Hemma Schmutz gibt als Kuratorin der Ausstellung Paweł Althamer spannende Hintergrundinformationen zur Schau.
Im Rahmen von Museum Total

Work in progress. Anderen bei der Arbeit zuschauen
Donnerstag, 23. April, 19 Uhr
Mit Jasmin Mersmann, Kunst- und Kulturwissenschaftlerin, Kunstuniversität Linz
*Kosten: nur Museumseintritt


JAKOB LENA KNEBL

Künstlerinnenführung
Donnerstag, 5. März, 19 Uhr

Die Künstlerinnen führt persönlich durch die Ausstellung und gewährt Einblick in ihren künstlerischen Schaffensprozess. 

Highlights aud der Sammlung & Jakob Lena Knebl
Mit KunstvermittlerIn

Jeden Donnerstag, 19 Uhr
Kombinierte Führung mit Highlights aus der Sammlung und der Ausstellung Jakob Lena Knebl


Mehr zu unseren aktuellen Ausstellungen

Öffentliche Führungen Englisch / Französisch

FRANZÖSISCHE KONVERSATION MIT KÜNSTLERIN CÉCILE BELMONT
CONVERSATION FRANÇAISE AVEC L’ARTISTE CÉCILE BELMONT

Jeden letzten Donnerstag im Monat, 18 Uhr
Tous les derniers jeudis du mois à 18h
über Kunst, Sammlungsgeschichten und aktuelle Ausstellungen
de l’art, des histoires de collection et des expositions actuelles
* Dauer 1 Stunde | Durée 1 heure
* Führungskarte € 3, Eintritt frei | billet de visite guidée 2 €, entrée gratuite

ENGLISCHSPRACHIGE FÜHRUNGEN
Public flashlight guided tour / English
Jeden ersten Samstag im Monat, 16 Uhr
Dauer 30 Min., € 2, Eintritt frei
Every 1st Saturday in a Month at 4 p.m.
Duration 30 Min., € 2, free admission

KONTAKT
Karin Schneider, Foto: maschekS.

Mag.a Karin Schneider, Leitung Kunstvermittlung (Bildung und Publikum)

T +43 732 7070 3602 (Beratung) Buchung bitte beim Teleservice Center der Stadt Linz T 0732/7070

background image:

Foto: © maschekS.