Seitenanfang

Inhalt:

Ich seh etwas…
Entdeckungsreise für die ganze Familie

Sa 26.6. 10.30–11.30

Groß und Klein trifft sich (sitzend, mit Abstand) im Lentos Freiraum, um sich über Erlebnisse ihrer „Reise“ in die Welten der Ausstellung auszutauschen. Dafür entdecken Kinder und Erwachsene jeweils unterschiedliche Kunstwerke und teilen ihre Gedankenspiele.
Mit Karin Schneider und Korinna Kohout
Max. 10 Personen
Anmeldung: karin.schneider@lentos.at 
Kosten: Museumseintritt, Teilnahme an der Entdeckungsreise inkludiert

Fanta-Stick
Mitmach-Installation

Fr 21.5., 18.6., 2.7., jeweils 15.00–18.00

Die Künstlerin Katharina Lackner lädt anlässlich der Ausstellung Wilde Kindheit das junge Museumspublikum ein, künstlerisch zu experimentieren und ohne Anleitung frei zu gestalten.
Im Lentos Freiraum bauen wir mit einfachen Materialien (Stöcke, Gummibänder, Klebeband, Plastikkugeln etc.) fantastische Objekte und Räume. Die entstandenen Werke werden dann in einer großen Installation zusammengefügt und mit Zeichnungen der Künstlerin ergänzt.
Die Installation ist so immer in Bewegung, verändert sich, wächst und kann anschließend im Lentos Atelier bewundert werden.
Die Teilnahme ist kostenlos und jederzeit, ohne Anmeldung zwischen 15.00 und 18.00 möglich.
Für Familien mit Kindern ab 3 Jahren
Anmeldung und Information: karin.schneider@lentos.at
Künstlerin: Katharina Lackner
Kunstvermittlerin: Cécile Belmont

Sommerwerkstatt
Widi, Widi, wie es uns gefällt! Eine „Pop-up Kinder-Republik“

Di 13.–Fr 16.7. je 10.00–14.00

Am Platz vor dem Museum sind die Kinder wild und frei, zumindest in ihrer Fantasie. Aus allen möglichen Dingen – Kisten, Decken, Bretter, Steine – bauen wir Höhlen, Schiffe und Universen. Wir entwickeln ein „Staatswesen“, erfinden seine Regeln und überlegen, wie wir als Kinder und Erwachsene zusammenleben wollen. 
Für Kinder von 7–12 Jahren
Kosten: € 75 für alle Tage. Bitte wasserfeste Kleidung, die schmutzig werden darf, mitnehmen!
Anmeldung: kumu@liva.linz.at
In Zusammenarbeit mit dem Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel

Lentos Atelier Pop-Up Galerie
Die Ausstellung der „SelberkünstlerInnen“ im Lentos Donauatelier

Di 11.5- So 11.7.

Seit vielen Monaten nun schon können unsere Ateliers und Workshops leider nicht mehr stattfinden. Wir vermissen die kostbaren Momente, in denen wir mit und von Kindern und Jugendlichen lernen durften, wie vielfältig und außergewöhnlich Kreativität ausgelebt werden kann.
Wir, das Kunstvermittlungsteam des Lentos, fragen uns: Was ist seither geschehen? Wie haben Kinder und Jugendliche in den eigenen vier Wänden ihre Kreativität ausgefüllt und welche Werke sind dabei in Eigenregie entstanden?
Im Rahmen der Ausstellung Wilde Kindheit laden wir alle Kinder und Jugendliche ein, ihre Kunstwerke uns und interessierten BesucherInnen zu zeigen. Unser Donauatelier wird von Mai bis Juli zu einem Ausstellungsraum für die Werke der jungen KünstlerInnen. Ab 11. Mai können die KünstlerInnen während der regulären Museumsöffnungszeiten vorbeikommen und für ihre Skulpturen und Bilder einen passenden Ort im Ausstellungssetting suchen.
Mehr Informationen an der Museumskassa und bei karin.schneider@lentos.at

Take Away Atelier
Einmal Atelier zum Mitnehmen, bitte!

Hole dir dein Take Away Atelier in Form von kleinen Boxen ab und werde künstlerisch aktiv.

Die Atelier-Boxen gibt es während der Öffnungszeiten des Museums kostenlos zum Mitnehmen an der Lentos Kasse! Pro Person wird nur eine Box ausgegeben. Solange der Vorrat reicht.

Zum Geburtstag: Kunst

Nach einem Ausstellungsbesuch folgt eine Geburtstagsfeier im Donauatelier mit FreundInnen bei mitgebrachtem Kuchen und Getränken. Wir decken den Tisch vorab. Du kannst dir einen Workshop aus unserem aktuellen Prgramm aussuchen. Zur Auswahl stehen: 

  • Baam Boom Bang – Zur Architektur des Hauses
    Im LENTOS ist es heute gar nicht leise. Gemeinsam erkunden wir, wie ein Museum klingt und bauen Musikinstrumente mit einfachen Mitteln.
     
  • Fantastische Figuren
    Bei einem Rundgang durch das Museum suchen merkwürdige Wesen und märchenhafte Gestalten nach neuen FreundInnen in unserer Sammlung. Die Bilder und Objekte, auf die wir dabei stoßen, regen uns zu Ideen für eigene fantastische Figuren an, die im Atelier aus den verschiedenste Materialien entstehen.
     
  • Farbzauberei
    Was ist deine Lieblingsfarbe? Kann man Farben fühlen, hören, schmecken? Nach einigen Farbenspielen erkunden wir die Wirkungsweise von Farben auf Bildern im LENTOS und dann auf zum fröhlichen Farbenmischen im Atelier!

* Max. 7 Kinder (ab 6 Jahren)
* Gegen Voranmeldung beim Teleservice Center der Stadt Linz T 0732 7070 spätestens zwei Wochen vor dem gewünschten Termin
* Kosten: € 100
* Treffpunkt: pünktlich zur vereinbarten Uhrzeit im Donauatelier, Eltern und Geburtstagskind kommen bitte eine Viertelstunde früher.  

background image:

Foto: © maschekS.