Seitenanfang

Untermenü:

Kunst Campus LENTOS

DO 22. NOVEMBER 2018, 18−23 UHR

EINTRITT FREI: Open Doors für alle Linzer Studierende, Lehrende sowie Uni- und FH-MitarbeiterInnen anlässlich der Ausstellung Wer war 1968? Kunst, Architektur, Gesellschaft

Ausbrüche, Aufbrüche und Umbrüche – das Jahr 1968 hatte in der westlichen Welt weitreichende Folgen. Die Studierenden und jungen Menschen waren es, die sich aus der kulturellen Enge der beiden ersten Nachkriegsjahrzehnte befreien wollten – teils mit radikalen Mitteln.

Der Kunst Campus LENTOS gibt die Möglichkeit, diese Zeit und deren Auswirkung auf die Kunst zu entdecken. Ein Fokus liegt dabei auf lokalen KünstlerInnen und Positionen.

KuratorInnen: Hedwig Saxenhuber, Georg Schöllhammer

Programm

19–20.30 UHR
DORF TV. LIVE-DISKUSSION "WO WAR 1968?"
mit ZeitzeugInnen und ExpertInnen

20.30–22.30 UHR
KUNSTAUSKUNFT

Gedankenaustausch erlaubt!
In der Ausstellung stehen ExpertInnen Rede und Antwort.

DJ MOTTE UND DJ OLIVER DAVID


Good Karma Gastro lässt den Zeitgeist mit den passenden Drinks auferstehen!

background image:

© gortana Photography