Seitenanfang

Untermenü:
Inhalt:
Foto: maschekS.

Sagen Sie Du zur Kunst

Als LENTOS FreundIn sind Sie Teil einer pulsierenden Kunstszene. Mit unserem Verein unternehmen Sie Kunstreisen, besuchen KünstlerInnen im Atelier, treffen MuseumsleiterInnen und GaleristInnen, blicken hinter die Kulissen des LENTOS, erfahren alles über die Ausstellungen aus erster Hand, treffen Gleichgesinnte und feiern zwei Mal im Jahr ein großes Fest.

Der Verein LENTOS Freunde hat sich die Förderung des Museums zum Ziel gesetzt. Durch den Ankauf von Kunstwerken unterstützt er die Museumsleitung beim Ausbau der Sammlung. Seit der Gründung des Fördervereins 1985 wurden von den Mitgliedern u. a. Werke von Tony Cragg, Gerwald Rockenschaub oder EVA & ADELE angekauft.

Mit Ihrer Freundschaft tragen Sie dazu bei, das LENTOS als eine der ersten Adressen für Kunst der Moderne und Gegenwart zu stärken und fördern damit die wichtigen gesellschaftlichen, künstlerischen und wissenschaftlichen Aufgaben des Museums. Und das ist für Sie steuerlich absetzbar.

Wahlvorschlag für die Funktionsperiode 2017–2019

 Funktion  Name
 Präsidentin  GDStv. Mag. Michaela Keplinger-Mitterlehner
 Vizepräsidentin  Greta Putz-Humer
 Vizepräsident  Dr. Walter Mörth
 Kassier  Harald John
 Kassier-Stv.  Dr. Helmut Schützeneder
 Schriftführer  Dr. Elisabeth Nowak-Thaller
 Schriftführer-Stv.  Christine Weixelbaumer
   
 Mitglied  Dr. Dieter Anderle
 Mitglied  Dr. Erwin Hauser
 Mitglied  Ing. Gunter Herbsthofer
 Mitglied  Rektor Univ.Prof.Dr. Reinhard Kannonier
 Mitglied  Mag. Anette Klinger
 Mitglied  Univ.-Prof. DDR. Monika Leisch-Kiesl
 Mitglied  Dr. Gerhard Mursch-Edelmayr
 Mitglied  Dr. Gabriela Salfinger
   
 Rechnungsprüfer  Ing. Ernst Czech
 Rechnungsprüfer  Mag. Rudolf Kraus

Kunstpreis LENTOS Freunde

Bereits zum zweiten Mal hat der Förderverein des LENTOS in Kooperation mit der Kunstuniversität Linz und dem LENTOS Kunstmuseum am 18. Mai 2016 den Kunstpreis LENTOS Freunde verliehen. Die drei – nicht gereihten – mit je € 1000,- dotierten Preise ergingen an Maria Bichler, Michael Heindl und Iona Mandragora Steixner. Maria Bichler und Iona Mandragora Steixner sind aktive Studierende der Kunstuniversität Linz; mit Michael Heindl wurde ein gebürtiger Linzer ausgezeichnet.
 
 Informationen zu den PreisträgerInnen und der Preisverleihung finden Sie hier

Mitglied werden

Hier können Sie sich elektronisch anmelden. Wir kontaktieren Sie nach Ihrer Anmeldung.
Gerne erteilen wir Ihnen auch in einem persönlichen Gespräch weitere Informationen.

Schenken Sie Kunst!
Machen Sie einer Freundin oder einem Verwandten eine Freude und schenken Sie diesen eine Mitgliedschaft. Die Anmeldung können Sie elektronisch oder in einem persönlichen Gespräch vornehmen.

Anmeldeformular
(word-Datei, digital ausfüllen und per E-Mail retournieren)

Anmeldeformular (pdf)

(pdf-Datei, ausdrucken und postalisch retournieren)


Informieren Sie sich über die verschiedenen Mitgliedskategorien und ihre Vorteile.

Programm

  • Dienstag, 9. Februar 2016, 19–21 Uhr
    Treffpunkt LENTOS. Die Sammlung: Alles neu!
    Nach drei Jahren wird die Sammlung komplett neu eingerichtet. Direktorin Stella Rollig sowie die Kuratorinnen Elisabeth Nowak-Thaller und Brigitte Reutner führen durch die neue Dauerausstellung.
  • Mittwoch, 16. März 2016, 19–21 Uhr
    Treffpunkt LENTOS.
    Preview: Ich kenne kein Weekend. Aus René Blocks Archiv und Sammlung
    Er war der Galerist von Joseph Beuys, Promotor von Fluxus und intermedialer Kunst, Biennale-Macher und Museumsdirektor. Die Ausstellung widmet sich dem interdisziplinären Wirken des Berliner „Säulenheiligen“ der Gegenwartskunst, der als früher Förderer von Künstlern wie Gerhard Richter, Sigmar Polke oder Wolf Vostell maßgeblichen Anteil an der Durchsetzung der Neo-Avantgarde hat. Als besonderes Highlight zeigen wir Ihnen die Ausstellung bereits am Vorabend der Eröffnung mit einer persönlichen Führung durch René Block!
  • Samstag, 30. April 2016, 11–18 Uhr
    Wienexkursion mit Direktorin Stella Rollig
    Das detaillierte Programm wird zeitnah bekanntgegeben.
  • Mittwoch, 18. Mai 2016, 19 Uhr
    Kunstpreis LENTOS Freunde, Preisverleihung und Ausstellungseröffnung
    Nach der erfolgreichen ersten Durchführung des Kunstpreises LENTOS Freunde im Jahr 2014 schreibt der Verein in Kooperation mit der Kunstuni Linz für 2016 wieder einen Kunstpreis aus, diesmal zum Thema Zusammenhalt. Die von einer Jury ausgewählten besten Arbeiten werden jeweils mit einem Preis von € 1.000 dotiert.
  • Dienstag, 28. Juni 2016, 19–21 Uhr
    Treffpunkt LENTOS. Ingeborg Strobl
    Das Werk der 1949 in Schladming geborenen Künstlerin wird in einer umfassenden Werkschau präsentiert. In Anwesenheit der Künstlerin!
  • Mittwoch, 19. Oktober 2016, 19–21 Uhr
    Treffpunkt LENTOS. Gottfried Bechtold und Nevin Aladağ
    Das LENTOS widmet dem 1947 in Bregenz geborenen Künstler Gottfried Bechtold eine große Personale, in der sämtliche Aspekte seines jahrzehntelangen Schaffens vorgestellt werden. Die in der Türkei geborene, heute in Berlin lebende Künstlerin Nevin Aladağ verwebt in ihrem filmischen Werk traditionelle Musik mit zeitgenössischen Großstadtimpressionen.


    TERMINAVISO
    Die diesjährige Kunstreise wird von 26.10. bis 30.10.2016 nach BRÜSSEL führen.
    Wieder bereiten wir ein vielfältiges Programm vor, das die großen Museen ebenso beinhaltet wie zeitgenössische Kunstzentren, Galerien und Atelierbesuche.
    Ihre Anmeldung richten Sie bitte ab 1. Februar an Frau Kern telefonisch unter 0732/7070-3601 oder per Email an
    claudia.kern@lentos.at. Teilnehmer, die das Gesamtpaket inklusive Flug und Hotelreservierung buchen, werden bevorzugt gereiht.
    Derzeit können Anmeldungen leider nur mehr auf die Warteliste gesetzt werden!
Teilen: auf Facebook veröffentlichen (neues Fenster) auf Twitter veröffentlichen (neues Fenster) auf Google Plus veröffentlichen (neues Fenster) auf Digg veröffentlichen (neues Fenster)
KONTAKT und INFORMATION
Foto: Claudia Kern

Claudia Kern

T +43 732 7070 3600

F +43 732 7070 3604

background image:

Foto: © Wilfried Laska